Air bearing

Um die hohen Genauigkeitsanforderungen an Positionieraufgaben zu erfüllen, ist der Einsatz von Düsenluftlager und Flächenluftlager für lineare und rotative Anwendungen in der Industrie unverzichtbar geworden. Wir verbinden Ihre Technologie mit unserem Know-how.

Systemtechnik Hölzer GmbH liefert maßgeschneiderte Luftlager-Lösungen aus Metall, Kunststoffen und Verbundwerkstoffen für alle Einsatzgebiete. Das Spektrum umfasst alle gängigen Luftlager-Technologien – Düsenluftlager mit variierender Düsenanzahl für lineare und rotative Anwendungen in Form von Trag-, Führungs- oder Ausgleichslagern sowie Transportlager aus Sintermaterial zum berührungslosen Handling von empfindlichen Materialien, wie z.B. Displays und Fotovoltaik.

Auf 4 μm Luft schweben Tonnen

Im Zusammenhang mit immer höheren Genauigkeitsanforderungen an Positionieraufgaben hat sich der Einsatz von Luftlagerführungen auf Granit- oder Stahlbasis in den letzten Jahren ständig ausgebreitet. Wir verbinden Ihre Technologie mit unserem Know-how.

Präzisionsluftlager – Technologie der Zukunft

Mit einer weitaus höheren Präzision als z.B. wälzgelagerte Linearführungen bietet das Zusammenspiel von Luftlager und Linearmotortechnik die perfekte Lösung.

1. Wirkungsgrad
Der Wirkungsgrad/ Nutzungsgrad der Systemtechnik Hölzer Lager ist konstruktionsbedingt hoch, da sich der maximale Lagerdruck über eine sehr große Fläche des Lagergesichts aufbauen kann, bevor eine Entspannung auf Atmosphärendruck erfolgt.

2. Steifigkeit
Wichtiger als der Wirkungsgrad hinsichtlich Tragfähigkeit eines Luftlagers ist seine Steifigkeit, welche durch das Verhältnis von Laständerung zu Flughöhenänderung definiert wird. Die Grundsteifigkeit eines Luftlagers ist ebenfalls konstruktionsbedingt. Luftlager aus Sintermaterial sind daher ausgereiften Düsenluftlagern prinzipiell unterlegen. Eine konstante Steifigkeitsrate, die bei sonst gleichen Bedingungen durch Schwankungen im Düsendurchmesser leiden kann, wird bei SH unter anderem durch den Einsatz eines Diamanten in den Lagerdüsen erreicht. Vor allem die Ringnut-Lager, die über drei Tragsegment verfügen, die den Anti-Kipp-Effekt eines dreibeinigen Stuhls erzielen, sind durch eine Oberfläche mit sehr hoher Planheit charakterisiert, da Systemtechnik Hölzer im Bereich Läppen über sehr großes Knowhow verfügt.

3. Optimale Abstimmung
Systemtechnik Hölzer Lager zeichnen sich durch eine optimale Abstimmung der entsprechenden Determinanten • Größe des Lagerhohlraums • Optimaler Luftspalt (Zusammenspiel aus Einspeisedruck, Düsenquerschnitt, Traglast für die entsprechenden Anforderungsfälle) aus. Grundsätzlich kann jedes Lager durch Änderung dieser Parameter instabil werden. SH bietet die Möglichkeit, durch einstellbare Lager, die Fertigungstoleranzen des gelagerten Körpers auszugleichen, um einen konstanten Druck über sämtliche Luftlager zu erzielen, was die Steifigkeit des Gesamtsystems erhöht.

4. Betriebskosten
Die Kombination der oben genannten Vorteile der SH Luftlager mit den vergleichsweise geringen Betriebskosten, vor allem bezüglich des Luftverbrauchs gegenüber Luftlagern auf Sintermaterial-Basis, machen SH Luftlager zur ersten Wahl für das wirtschaftliche Erfüllen hochpräziser Positionieraufgaben.

920.10

3-Düsenluftlager

Mehr erfahren

920.12

1-Düsenluftlager

Mehr erfahren

920.13

6-Düsenluftlager

Mehr erfahren

920.20

3-Düsenluftlager mit Spielausgleich

Mehr erfahren

Kundenspezifisches Rundlager